Die Gefahren dieses Sommers

Die Gefahren dieses Sommers

Dieser Sommer mit seinem anhaltenden sonnigen Wetter fühlt sich an, als würde er nie mehr zu Ende gehen. Wenn wir auch ab und zu unter der Hitze stöhnen, genießen wir doch die Abende auf der Terrasse oder dem Balkon, oder tagsüber an Gewässern beim Baden.
Doch die Schattenseite dieser Jahreszeit, ist die große Zahl der beim Abkühlen in Flüssen und Seen Ertrunkenen.

weiter lesen >>

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung und dem Ende der Monarchie

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung und dem Ende der Monarchie

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung – 100 Jahre nach dem Ende des ersten Weltkriegs.
Der Wunsch nach Veränderung beflügelte Kurt Eisner, ein Berliner Schriftsteller, und viele Bürger Das Volk war verbittert und enttäuscht. Das führte zum Sturz des Königs.
Der Freistaat Bayern wurde ausgerufen. Es war eine Revolution ohne Blutvergießen!

weiter lesen >>

Sommer, Sonne und Grillen

Sommer, Sonne und Grillen

Fast keine Holzkohle, die bei uns im Handel ist, stammt aus deutschen Wäldern. Polen ,Paraguay, Nigeria und die Ukraine sind die Hauptlieferanten. Zum großen Teil handelt es sich dabei um illegale Abholzungen auch von Tropenholz. Irreführend kann auch eine deutsche Adresse auf der Verpackung sein.

weiter lesen >>

Mini Solaranlagen

Mini Solaranlagen

Fast jeder kann seinen eigenen Strom produzieren, so die Behauptung des Energie und Umweltzentrums im Allgäu (eza). Dafür gibt es Mini -Solar Anlagen, die man auf den Balkon, die Terrasse oder das Garagendach montieren kann.

weiter lesen >>

Die Wahl in der Türkei

Die Wahl in der Türkei

Am Sonntag ist Wahl in der Türkei. Das beschäftigt auch in Deutschland viele Menschen. Die hier lebenden Bürger türkischer Abstammung haben die Möglichkeit, sich daran zu beteiligen und könnten am Ende wahlentscheidend sein.

weiter lesen >>

Zukunftsperspektiven mit Precht

Zukunftsperspektiven mit Precht

Viele von uns beschäftigen sich mit der Frage, wie die Zukunft unserer Kinder und Enkel aussehen wird.

Sicher ist eines: Es wird am Arbeitsmarkt große Veränderungen geben. Die Vorstellung, mit der unsere Eltern und Großeltern aufgewachsen sind, dass man sich über seine „Leistung“ definiert, wird so nicht weiter existieren.
Viele Arbeitsplätze werden verschwinden und nur Hochqualifizierte werden Schritt halten können mit dem digitalen und technischen Wandel.

weiter lesen >>

Hilfe für die Bienen

Hilfe für die Bienen

Wenn jeder in seinem Garten eine kleine Insel oder wilde Ecke stehen lässt, die nur zwei oder drei Mal im Jahr gemäht wird, wäre den Bienen und Schmetterlingen viel geholfen! Da entsteht eine kleine Wildblumenwiese, die den Tieren Nist – und Überwinterungsplätze bietet.

weiter lesen >>

Italien,

Italien,

Die politische Entwicklung in Italien verursacht viele Sorgenfalten. Doch jetzt ist es endlich gelungen, eine neue Regierung zu bilden. Der Besonnenheit und Beharrlichkeit des weißhaarigen Staatspräsidenten Segio Mattarella ist es zu verdanken, dass ein Wirtschafts- … weiter lesen >>