Chiropraktiker Heilpraktiker Osteopathie Zentrum Ebersberg München

Chiropraktiker Heilpraktiker Osteopathie Zentrum Ebersberg München

Chiropraktiker Heilpraktiker Osteopathie Zentrum Ebersberg München

Die alternative Medizin bzw. alternative Behandlungen im Gegensatz zur schulischen Medizin werden immer beliebter.
Sieht man sich alleine im Raum München Ebersberg die vielen Naturheilpraxis, Chiropraktiker, Osteopathie Zentrum Heilpraktiker in den Suchmaschinen an.
Gibt es doch alleine in dem kleinen Städtchen Ebersberg mehr als 25 Chiropraktiker, genau so wie Heilpraktiker.
Wurde dieser Berufsstand früher eher belächelt, haben sich diese mittlerweile in den Ansichten der Menschen grundlegend als fester Bestandteil als zusätzliche Therapien und Behandlungen etabliert.

weiter lesen >>

Radon Gas im Keller

Radon Gas im Keller

Ein gesundheitsschädliches Gas kommt auch bei uns natürlich im Boden vor. Das neue Strahlenschutzgesetz, das bis zum Jahresende schrittweise umgesetzt werden soll, verlangt Schutz vor diesem Gas. Es steht unter dem Verdacht, Lungenkrebs zu verursachen. Es kann durch kleine Ritzen,Fugen und Spalten aus dem Boden seinen Weg in Wohnräume finden.

weiter lesen >>

Cannabis legalisieren

Cannabis legalisieren

Eine komplette Entkriminalisierung von Cannabis wünscht sich der Bund Deutscher Kriminalbeamter. Historisch betrachtet sei das Verbot von Cannabis willkürlich erfolgt, so der Vorsitzende des Berufsverbands, André Schulz. Das sei weder zielführend noch intelligent. Noch nie … weiter lesen >>

Trinkwasser von den Fidschi Inseln und aus Südafrika

Trinkwasser von den Fidschi Inseln und aus Südafrika

Das neueste Kultgetränk unter Teenagern`ist angeblich „Earth`s Finest Water“ (Das beste Wasser der Welt) aus dem Pazifikstaat Fidschi. Im KadeWe in Berlin kostet der halbe Liter 2,48 Euro. In teuren amerikanischen Hotels wird es für das zwanzig- oder dreißigfache serviert.
Auch aus Südafrika wird von der Firma Nestlé Trinkwasser importiert. Die Bewohner der umliegenden Dörfer, die keinen Brunnen haben, müssen es im Supermarkt kaufen!

weiter lesen >>

Warnstreiks vor den Kliniken

Bessere Arbeitsbedingungen fordern die streikenden Pflegekräfte. Wegen des akuten Personalmangels arbeiten viele von ihnen am Rande eines Burnouts. Laut der Gewerkschaft Verdi fehlen in deutschen Krankenhäusern 70 000 Pflegekräfte und diese Situation wird sich auf … weiter lesen >>

Trumps Apokalypse

Trumps Apokalypse

Der amerikanische Präsident, Donald Trump, glaubt nicht an den Klimawandel. Aber dass alle seine Regierungsbeauftragten noch daran verdienen den Klimawandel zu leugnen, wird in dem Buch des renomierten Umwelt Journalisten Dick Russel „Horsemen of the Apocalypse“ angprangert.

weiter lesen >>

Bauchschmerzen im Urlaub?

Bauchschmerzen im Urlaub?

Bauchschmerzen im Urlaub; das passiert gar nicht so selten, denn für unseren Körper sind viele Bakterien fremd, die wir gerade in warmen Ländern mit dem Essen oder Getränken zu uns nehmen. Aber es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, die man beachten kann.

weiter lesen >>