Sommer, Sonne und Grillen

Sommer, Sonne und Grillen

Fast keine Holzkohle, die bei uns im Handel ist, stammt aus deutschen Wäldern. Polen ,Paraguay, Nigeria und die Ukraine sind die Hauptlieferanten. Zum großen Teil handelt es sich dabei um illegale Abholzungen auch von Tropenholz. Irreführend kann auch eine deutsche Adresse auf der Verpackung sein.

weiter lesen >>

Zukunftsperspektiven mit Precht

Zukunftsperspektiven mit Precht

Viele von uns beschäftigen sich mit der Frage, wie die Zukunft unserer Kinder und Enkel aussehen wird.

Sicher ist eines: Es wird am Arbeitsmarkt große Veränderungen geben. Die Vorstellung, mit der unsere Eltern und Großeltern aufgewachsen sind, dass man sich über seine „Leistung“ definiert, wird so nicht weiter existieren.
Viele Arbeitsplätze werden verschwinden und nur Hochqualifizierte werden Schritt halten können mit dem digitalen und technischen Wandel.

weiter lesen >>

Hilfe für die Bienen

Hilfe für die Bienen

Wenn jeder in seinem Garten eine kleine Insel oder wilde Ecke stehen lässt, die nur zwei oder drei Mal im Jahr gemäht wird, wäre den Bienen und Schmetterlingen viel geholfen! Da entsteht eine kleine Wildblumenwiese, die den Tieren Nist – und Überwinterungsplätze bietet.

weiter lesen >>

Streit um das Kruzifix

Streit um das Kruzifix

Das Bundesverfassungsgericht beschloss 1995, dass Kruzifixe in öffentlichen Gebäuden gegen die Religionsfreiheit verstoßen. Daraufhin erließ der Landtag ein Gesetz, das weiterhin Kreuze vorschreibt. Aber wenn Eltern oder Lehrer sich vehement dagegen wehren, sollen sie wieder abgehängt werden.

weiter lesen >>

Deutschklassen für Migrantenkinder?

Deutschklassen für Migrantenkinder?

Heftig kritisieren muss man den Vorschlag Söders, Deutschklassen für Migrantenkinder einzurichten. Damit versucht er Stimmen für seine Partei bei der Wahl im Oktober zu gewinnenl. In dieselbe Richtung arbeitet Seehofer mit seiner unqualifizierten Behauptung, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre. Sogar dem früheren Finanzminister Theo Waigel geht das zu weit. Mit der Forderung alle Parteien müssen ihre persönlichen Profilierungen einstellen, meldet er sich zu Wort, und fordert eine besseres Miteinander in der Koalition.

weiter lesen >>

Fünf Jahre mit Papst Franziskus

Fünf Jahre mit Papst Franziskus

Schon gleich als er gewählt war, zeigte er durch die Wahl seines Namens, dass es ihm um ein friedvolles Leben aller Kreaturen geht. Sein Namensgeber, Franz von Assisi, hat sich immer um Solidarität mit den Armen und Ausgegrenzten bemüht.
Das ist auch der Leitgedanke des jetzigen Papstes Franziskus.

weiter lesen >>

Radon Gas im Keller

Radon Gas im Keller

Ein gesundheitsschädliches Gas kommt auch bei uns natürlich im Boden vor. Das neue Strahlenschutzgesetz, das bis zum Jahresende schrittweise umgesetzt werden soll, verlangt Schutz vor diesem Gas. Es steht unter dem Verdacht, Lungenkrebs zu verursachen. Es kann durch kleine Ritzen,Fugen und Spalten aus dem Boden seinen Weg in Wohnräume finden.

weiter lesen >>

Kreuzfahrtschiffe

Kreuzfahrtschiffe

Um die Reisenden auf umweltfreundliche Kreuzfahrtschiffe aufmerksam zu machen, veröffentlicht der NABU (Naturschutz Bund Deutschland) jedes Jahr ein „Kreuzfahrt Ranking“. Neuere Schiffe haben eine bessere Ökobilanz als die alten mit Schweröl betriebenen.

weiter lesen >>

Cannabis legalisieren

Cannabis legalisieren

Eine komplette Entkriminalisierung von Cannabis wünscht sich der Bund Deutscher Kriminalbeamter. Historisch betrachtet sei das Verbot von Cannabis willkürlich erfolgt, so der Vorsitzende des Berufsverbands, André Schulz. Das sei weder zielführend noch intelligent. Noch nie … weiter lesen >>

Unsere bayerische Heimat

Bei der Definition des Begriffs „Heimat“ gibt es viele Varianten. Im Mittelalter war es ein Rechtsbegriff. Durch die Industrialisierung bekam er einen romantischen Anstrich. Beim Nationalsozialismus wurde er ideologisch missbraucht. Nach dem Weltkrieg sehnte man sich nach einer idyllischen heilen Welt. Jede Zeit und Gesellschaft entwickelte ihre eigenen Vorstellungen dazu.

weiter lesen >>