Pils Doktor München

Pils Doktor München
Die Kneipe mit der Eisenbahn in München, eine Institution seit 1972.
Lange gibt es ihn schon den Pils Doktor. Auch die Eisenbahn zieht schon sehr lange und unermüdlich seine Runden in der kleinen Eckkneipe in München Schwabing.
Brav serviert diese die Stamperl, Schnäpse und den hauseigenen Apfelkorn zu den Gästen

weiter lesen >>

Markisen Jalousien Rollladen Profis finden

Markisen Jalousien Rollladen Profis finden
Gerade jetzt, bevor der Frühling bald beginnt, sind viele auf der Suche nach Markisenbauer, Rollladenbauer oder Jalousienbauer, die einem in der Wohnung oder im Haus, Firma, den geeigneten Sonnenschutz, Sichtschutz, Wetterschutz installieren.
Viele, die Handwerklich begabt sind, kaufen online ein und montieren selbst. Das aber ist nur ein kleiner Teil.
Denn eine Markise, Rollladen oder Jalousie sollte doch professionell montiert

weiter lesen >>

Erfolgreich durch und in das Jahr 2020

Erfolgreich durch und in das Jahr 2020

Das Jahr 2020 hat erst begonnen, ist am Anfang, doch schon jetzt sollte man sich unbedingt Gedanken machen, wie man dieses Jahr erfolgreich besteht und seinen Umsatz noch steigert beziehungsweise noch steigern kann.
Das geht zum einen durch SEO Promoting Webseitenoptimierung der Webseiten, zum anderen durch Aktualisierung Modernisierung der Webseiten.
Beides sollte Hand in Hand

weiter lesen >>

Partyservice Catering München Dachau Karlsfeld

Partyservice Catering München Dachau Karlsfeld
Sie planen eine Party? Möchten eine Veranstaltung mit guten und qualitativ hochwertigen Speisen versorgen?
Dann sollten Sie sich an den Partyservice und Catering Service Horvat aus Karlsfeld Dachau bei München wenden. Dieser bietet hochwertige Buffets

weiter lesen >>

Zeit Sparen ist Geld Sparen

Zeit Sparen ist Geld Sparen. Mit unserer Arbeitsplaner – Dienstplaner – Montageplaner Software sparen Sie gezielt Arbeitszeiten und Betriebszeiten ein.
Da Sie Ihre Mitarbeiter, Fahrzeuge, Ihre Geräte immer genau im Blick haben, wo diese eingesetzt werden.

weiter lesen >>

Kevin Kühnert erhitzt die Gemüter

Kevin Kühnert erhitzt die Gemüter

Viele Leute fragen sich schon seit Längerem, wie effektiv unsere Soziale Marktwirtschaft wirklich ist. Warum brauchen immer mehr Bürger zwei Jobs um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten? Wird durch  Mini Jobs der Abstand zwischen Arm und Reich immer größer? Was wird aus den Menschen wenn sie ins Rentenalter kommen?

weiter lesen >>

Jean Ziegler und die „Fridays for Future“ Kids

Der französische Schriftsteller Jean Ziegler führt seit Jahren Gespräche mit seinen Enkeln. Er ist beeindruckt von ihren Fragen. In seinem neuen Buch „Was ist so schlimm am Kapitalismus“ prangert er die ungerechte Verteilung des Weltvermögens an, dass die Zukunft seiner Enkel zerstören wird. Darum sind diese auch auf der Strasse bei ‚“Fridays for Future“!

weiter lesen >>

Die Maschinensteuer

Die Maschinensteuer

Maschinen zahlen bisher nicht in die Arbeitslosen- und Sozialversicherungen ein. Künstliche Intelligenz, die überall auf dem Vormarsch ist, wird massiv Arbeitsplätze kosten. Das wird die Gesellschaft verändern. Aufgabe der Politik wäre es, jetzt schon gegen zu steuern. Zum Beispiel wird es notwendig werden, eine Maschinensteuer einzuführen, um die Mindereinnahmen des Staates  auszugleichen. Das wird auch von Bill Gates gefordert.

weiter lesen >>

Die Wohnungsnot in Deutschland

Die Wohnungsnot in Deutschland

Von der Wohnungsnot ist ganz Deutschland betroffen. Nicht nur in den Städten, auch auf dem Land gibt es kaum bezahlbaren Wohnraum. Familien, die die hohen Mieten nicht mehr bezahlen können, landen zum Teil in Obdachlosen Unterkünften. (So wurde bei Anne Wills Talkshow kürzlich berichtet.)

weiter lesen >>

Investitionen in Afrika

Investitionen in Afrika

Wer investiert in den Ländern Afrikas? Das ist in erster Linie China. Es sichert sich dort Rohstoffe und Land. – Bundesentwicklungsminister Gerd Müller warnt, dass Deutschland sich mehr engagieren soll und nicht das Feld den Chinesen überlassen darf. Auch die EU ist gefordert, sich mehr um diesen Kontinent zu kümmern!

weiter lesen >>

Löst das Elektroauto unsere Zukunftsprobleme?

Löst das Elektroauto unsere Zukunftsprobleme?

Die Autobatterien der Elektroautos benötigen Lithium. Die Abbaumethode dieses Rohstoffes führt in Chile dazu, dass  Flüsse kein Wasser mehr führen und der Grundwasserspiegel rapide absinkt. Die Bauern sind verzweifelt, weil ihre Wiesen und Äcker austrocknen. Doch die chilenische Regierung will die Produktion von jährlich 21 000 Tonnen noch steigern.

weiter lesen >>

Schüler streiken für das Klima

Schüler streiken für das Klima

Der Streik vieler Schülerinnen und Schüler, die Freitags Vormittags der Schule fernbleiben, erregt die Gemüter. Die Schüler fragen sich, „warum soll ich für die Zukunft lernen, wenn die Zukunft so gefährdet ist?“ Darum gehen sie auf die Straße.
Einige Schulleiter reagieren darauf sehr klug und zukunftsweisend!

weiter lesen >>