Papst trifft Papst, ein geschichtsträchtiges Ereignis

Papst trifft Papst, ein geschichtsträchtiges Ereignis

Benedikt, der emeritierte Papst, hat Franziskus, den amtierenden Papst, zu einer Unterredung nach Castel Gandolfo, dem Feriendomizil der Päpste, eingeladen. Beides konservative Kirchenoberhäupter, die sich schon lange kennen.

Benedikt XVI. war zurückgetreten, da ihn die Last des Amtes und die Affairen rund um die katholische Kirche erdrückt zu haben scheinen, außerdem war er sichtlich geschwächt und gealtert, der Rücktritt war also bewundernswerte Konsequenz. Wenn, ja wenn da nicht die Schlammschlacht um die „Vatileaks“-Affäre, um gestohlene Dokumente im Vatikan, sowie eine seit langem mehr als notwendige Reform der Kurie angestanden hätten. Das alles soll nun Fanziskus richten. Und der prescht mit einer rasenden Geschwindigkeit

weiter lesen >>

Weltcupfinale Planica, Österreich gibt Führung in der Nationenwertung an Norwegen ab

Weltcupfinale Planica, Österreich gibt Führung in der Nationenwertung an Norwegen ab

Es ist geschafft, auch die Skispringer haben ihr Soll erfüllt, die Saison ist beendet. Ein Paukenschlag gelang beim allerletzten Skispringen, beim Skifliegen in Planica, den Norwegern, indem sie völlig überraschend in der Nationenwertung an den bis dato vermeintlich unschlagbaren Österreichern vorbei zogen und sich Platz 1 mit nur 6 Pünktchen Vorsprung sicherten.

Die Deutschen konnten vom dritten Podestplatz in der Nationenwertung nicht mehr runter gestoßen werden, Severin Freund aber konnte sich seinen dritten Platz in der Weltcup-Gesamtwertung leider nicht mehr zurück kämpfen, dazu war der Pole Kamil Stoch um Meilen zu gut. Es war dennoch knapp. Und sooooooooo schade für Michael Neumayer, der nach dem ersten Durchgang noch

weiter lesen >>

Vettel auf Egotrip mit fadem Sieg in Malaysia

Vettel auf Egotrip mit fadem Sieg in Malaysia

Es hätte wirklich schlimm ausgehen können für Mensch und Material. Dieses Rennen hätte sich Vettel wirklich sparen können, sein nicht ganz unbescholtener Ruf hat einen weiteren Knacks allemal abbekommen, ein unschöner Preis für seinen Sieg. Mark Webber, sein Teamkollege Nr. 2, hätte dieses Rennen leicht, locker und vor allem sicher nachhause bringen können, der Ehrgeiz des amtierenden Weltmeisters war stärker.

Der Rennstall hielt sich bei einem Überhol- und Abdrängmanöver zwischen Vettel und Webber die Hand vor die Augen und die Erleichterung war zwar groß, dass nichts Schlimmeres passiert ist, dennoch war diese selbst auferlegte Stallorder seitens Vettel nicht fair. Der Australier hat dann bei der Siegerehrung coram publico auch deutliche Worte gefunden

weiter lesen >>

Hallo, Herr Kaiser. Unser aller Versicherungsonkel geld- und zahnlos

Hallo, Herr Kaiser. Unser aller Versicherungsonkel geld- und zahnlos

Wer kennt ihn nicht, den Herrn Kaiser, der als Versicherungsvertreter der Hamburg-Mannheimer durch unser aller Bildschirme gehüpft ist und uns dazu ermahnte, uns ausreichend zu versichern. Günter Geiermann heißt er mit bürgerlichem Namen, ausreichend versichert hat er sich nicht. Jetzt mussten dem, der 18 Jahre lang mit Anzug und Aktenmappe Versicherungen feilbot, zumindest so tat als ob, sämtliche Zähne im Unterkiefer gezogen werden, da er keine Zusatzversicherung für den Zahnarzt hatte und somit notwendige Prophylaxen nicht machen ließ.

Bis zu 30.000 Deutsche Mark verdiente Günter Geiermann an einem guten Tag, das Geld habe er verschenkt, an ausreichende Versicherung hat er selbst nicht gedacht. Und

weiter lesen >>

Prinzessin Caroline von Monaco ist Oma

Prinzessin Caroline von Monaco ist Oma

Die Monegassen freuen sich über fürstlichen Nachwuchs. Der älteste Sohn von Prinzessin Carolin, Andrea Casiraghi ist bereits am vergangenen Donnerstag Vater eines Sohnes geworden, Name natürlich noch streng geheim. Seine Verlobte, die bürgerliche Tatiana Santo Domingo aus Kolumbien, und deren erstes Kind sind wohlauf. Geld gesellt sich zu Geld, Tatiana stammt aus einer der größten Bierbrauer Familien der Welt, ihr Großvater war Hauptaktionär der Bierbrauerei SABMiller und zählte damit zu den reichsten Männern weltweit.
Im Sommer werden die beiden frisch gebackenen Eltern heiraten, in den Königshäusern und Fürstenpalästen ist die Moderne eingezogen. Wäre doch früher undenkbar gewesen, dass ein Kind unehelich auf die Welt kommt, aber die Oma und Schwester der Oma hatten sich ja damals auch schon durchgesetzt und sich mit ihren Liaisonen durch die royalen Schlagzeilen

weiter lesen >>

WM Quali in Kasachstan. Gomez fällt verletzungsbedingt aus

WM Quali in Kasachstan. Gomez fällt verletzungsbedingt aus

Damit sind alle Spekulationen um die Aufstellung des Bundestrainers Joachim Löw heute Abend beim Spiel gegen Kasachstan hinfällig. Mario Gomez verletzte sich beim Abschlusstraining am Donnerstag. Nach einer Zerrung im rechten Oberschenkel musste das Training abrupt beendet werden, weitere zwei Tage ohne Training sind zur Schonung angeordnet. Damit war klar, dass Gomez nicht als „Killer“ zur Verfügung stehen wird, wenn es heute Abend ab 19.00 Uhr in Astana los geht mit der Qualifikation zur Weltmeisterschaft.

Die ganzen Diskussionen, ob man mit oder ohne echten Stürmer ins Stadion läuft, haben sich erledigt. Wahrscheinlich setzt Löw Mario Götze von Dortmund auf die Stürmerposition, ein schnelles,

weiter lesen >>

Holt Pep Guardiola Mesut Özil nach München?

Holt Pep Guardiola Mesut Özil nach München?

Was ist dran an dem Gerücht, dass Pep Guardiola den bei Real Madrid spielenden Mesut Özil gerne zur Verstärkung seines Dreamteams nach München holen will? Ich meine, das Gerücht vor nicht allzu langer Zeit, nach dem Pep nach München kommt, wurde ebenso niedergeschmettert und vehement verneint, wie das des Dortmunders Robert Lewandowski. Özil hat bis 2016 einen Vertrag beim Spanischen Fußballclub, abhängig scheint sein Verbleiben von der Besetzung des Trainerposten nach José Mourinho zu sein.

Es scheint unklar zu sein, ob und wenn ja wie lange José Mourinho Trainer bei Real Madrid bleibt. Ohne zu wissen, wer möglicherweise sein Nachfolger wird, möchte Mesut Özil nichts unterschreiben. Das haben wohl der FC Bayern bzw. Pep Guardiola spitz gekriegt. Pep Guardiola

weiter lesen >>

DSDS verkommt zum Schundblättchen

DSDS verkommt zum Schundblättchen

Ist sie eine schlechte Verliererin, oder erzählt sie die Wahrheit? Die in den Mottoshows gescheiterte Playmate, Sarah Joelle Jahnel, geht in die Offensive. Angeblich sollen es die Kandidaten, die es bis auf die Trauminsel Curaçao geschafft haben, heftig miteinander treiben. Jeder treibe es mit jedem, als wenn das das Normalste auf der Welt wäre. Sie selber, von der Jury bereits als Schlampe dargestellt, sei heftigst angebaggert worden, sei aber jeden Abend brav, sehr früh und alleine ins Bett gegangen.

Vollkommen entrüstet und keifend zieht sie über alles und jeden her. Deutschland sucht den Superstar ist quoten- und talentmäßig im Tiefflug. Interessant und bezeichnend ist es dennoch, dass eine, die sich für diverse Magazine nackt auszieht und lasziv räkelt, nach ihrem Abflug aus der Show die Säbel wetzt. Außerdem, es

weiter lesen >>

Also doch! Tiger Woods und Lindsey Vonn sind ein Liebespaar

Also doch! Tiger Woods und Lindsey Vonn sind ein Liebespaar

Gemunkelt wurde schon länger, dementiert wurde es ebenfalls, geplatzt ist die Bombe nun dennoch. Die Skirennläuferin, die übrigens trotz Verletzung die kleine Kugel im Abfahrtsweltcup gewonnen hat, und der Fremdgänger, Heuchler und Golfspieler Tiger Woods „gehen jetzt miteinander :-))“.

Kennengelernt haben sich die beiden abseits des Sports, es habe sich eine enge Freundschaft entwickelt, jetzt ist es Liebe. Und sie wollen ihre Privatsphäre wahren und bitten um Respektierung derselben. Verständlich, insbesondere da ja beide ihre Geschichte hinter sich haben. Lindsey Vonn, getrennt und jetzt geschieden vom Ehemann Thomas Vonn, der u.a. das Verhältnis zwischen ihr und ihrem Vater kaputt gemacht haben soll, outete sich kurz vor der gerade beendeten Weltcupsaison und gab zu, unter schwersten Depressionen (gelitten?) zu haben. Meiner Meinung nach kein Outing, sondern richtig mutig und entgegen der amerikanischen

weiter lesen >>

Ski Alpin Weltcupfinale in Lenzerheide, Neureuther ärgert Hirscher

Ski Alpin Weltcupfinale in Lenzerheide, Neureuther ärgert Hirscher

Ein eingeklemmter Nerv, den sich Felix Neureuther beim Sturz im Riesenslalom einen Tag zuvor zugezogen hatte, sorgte im Vorfeld des letzten Spezialslaloms der Saison für wenig Hoffnung. Über 10 Spritzen später und immer noch mit Schmerzen stand Neureuther dennoch am Start, um die allerletzten Schwünge am Ende einer langen Saison irgendwie runter zu bringen. Wer das Finale im Skiweltcup erreicht, gehört zu den Besten, beim Finale bekommen die ersten 15 Punkte, die wichtig sind für vordere Startnummern in der kommenden Saison.

Sehr überraschend für uns Zuschauer, für die Trainer und insbesondere für den Sportler selbst fuhr Felix Neureuther im ersten Durchgang Bestzeit vor Ivica Kostelic und dem übermächtigen Marcel Hirscher. Wie er das geschafft hat, wusste er selbst

weiter lesen >>

Formel Eins, GP von Australien, Kimi Räikkönen gewinnt das Rennen

Formel Eins, GP von Australien, Kimi Räikkönen gewinnt das Rennen

Ein taktisches erstes Rennen, ein Reifen- und Boxenpoker, bei dem zuletzt das Team von Lotus richtig gezockt hat. Kimi Räikkönen kam nach nur 2 Boxenstopps als Erster über’s Ziel. Und verblüffend ist, dass er trotz abgefahrener Reifen immer noch schnellste Runden gefahren ist. Hinter Räikkönen belegen Alonso, Ferrari, und Vettel, Red Bull, die Plätze 2 und 3.

Vettel hatte sich im Vorfeld zwar die beste Ausgangsposition geschaffen, startete von der Pole. Ganze 22 Sekunden hat der Finne unserem Sebastian Vettel am Ende durch die bessere Boxenstrategie abnehmen können. Das Gute daran ist aber, dass der Wagen von Vettel mithalten kann. Und

weiter lesen >>

St. Patrick’s Day, München solidarisiert sich mit Feiern und einer grünen Allianz Arena

St. Patrick’s Day, München solidarisiert sich mit Feiern und einer grünen Allianz Arena

Bisher kennen wir die Allianz Arena in knall rot, wenn der FC Bayern spielt, oder in blau, wenn die 60er den Rasen betreten. Ein paar Mal blieb sie bei neutralen Anlässen einfach nur weiß und beim Sch …. Champions-League Finale letztes Jahr wurde sie in einen blau weißen Mix getaucht. Heute ehren die Iren ihren heiligen Schutzpatron, der St. Patrick’s Day gibt Anlass zum Feiern, was das Zeug hält. Und die Iren, die können feiern, schon einmal am eigenen Leibe erlebt? Ich schon, weiß aber nicht mehr allzu viel vom Ende …

Die ganze Welt solidarisiert sich am St. Patrick’s Day mit den Feier-Iren, viele Gebäude und Wahrzeichen werden heute Abend in Grün erstrahlen. Die berühmtesten grün angestrahlten Denkmäler sind die Pyramiden von Gizeh und die Christus-Statue in Rio de Janeiro, der Schiefe Turm von Pisa, das London Eye u.v.m.. Die sogenannte „Greening-Kampagne“ der Iren ist seit jeher ein

weiter lesen >>

Champions League Viertelfinal-Auslosung, Hammer Wake Up Call für den FC Bayern

Champions League Viertelfinal-Auslosung, Hammer Wake Up Call für den FC Bayern

Die Führungsriege des FC Bayern, ausgenommen Jupp Heynckes, ist sich einig, dass die Bayern Spieler die Sache zu locker angehen. 20 Punkte Vorsprung auf den Tabellen-Zweiten Dortmund in der Bundesliga, in den beiden letzten Spielen eine eher durchschnittliche bis mäßige Leistung abgeliefert. Stimmt, aber wer hat sie gewonnen? In der Champions League ein 0 : 2 gegen Arsenal London im Achtelfinale hinnehmen müssen. Stimmt, aber wer ist weiter? Damit dürfte ab sofort abrupt Schluss sein mit diesem Durchmogeln und eine Methode, die Spieler wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen ist die, ihnen einen Gegner vor den Latz zu knallen, der allemal auf Augenhöhe mitreden kann.

Juventus Turin heißt der nächste Bayern-Gegner in der Champions-League, im Viertelfinale. Ein Hammerlos und wenn es nach Matthias Sammer geht, ein gutes Los, damit seine Jungs aufwachen. München empfängt die Italiener in seiner Arena, Karten gibt’s keine mehr, alle bereits ausverkauft. Leicht zu besiegen ist ab sofort kein Club mehr, schon gar nicht wenn er im Viertelfinale der

weiter lesen >>

Puuuuuh das war knapp! Der FC Bayern zittert sich mit einer Niederlage ins Viertelfinale der CL

Puuuuuh das war knapp! Der FC Bayern zittert sich mit einer Niederlage ins Viertelfinale der CL

Die letzten 3 Spiele des FC Bayern waren schlecht. Das gegenständliche Achtelfinale wurde mit 0:2 gegen den Tabellenfünften der Premier League, gegen Arsenal, daheim verloren! War es wieder einmal die bayerische Arroganz, gepaart mit dem viel zitierten Bayerndusel? Denn die Bayern sind trotz dieser peinlichen Niederlage weiter im Rennen um den Sieg in der Königsklasse des Fußballs. Wenn sie so weiter machen, wie in den letzten 3 Wochen, werden sie das Finale aber gar nicht erst erreichen.

Lustig, die Meinungen zu dem Spiel, wie diese: „Drei Tore benötigte der formschwache Tabellenfünfte der Premier League gegen Heynckes‘ Rekordbayern – unmöglich, eher wird Borussia Dortmund in der Liga noch gefährlich aufkommen oder

weiter lesen >>

Champions League, FC Bayern gegen Arsenal, heute Arena Fröttmaning

Champions League, FC Bayern gegen Arsenal, heute Arena Fröttmaning

Heute empfängt der FC Bayern im Achtelfinale Rückspiel in der Champions League den FC Arsenal. Das Hinspiel ging eindeutig an die Bayern. 3 : 1 Auswärtssieg. Das bedeutet, dass eine Niederlage mit 2 Toren Unterschied (zu Null) zum Weiterkommen ausreichen würde, hoffentlich lassen die uns nicht so zittern. Da kann doch gar nichts schiefgehen!

Übertragen wird das Spiel der Königsklasse live im ZDF und natürlich bei Sky, Anpfiff ist 20.45 Uhr.

Leider ist Schalke gestern Abend gegen Istanbul ziemlich dümmlich ausgeschieden, Hochmut kommt eben vor dem Fall. Dortmund ist bereits im Viertelfinale, die haben sich großartig gegen Donezk geschlagen und ballerten die Zittergegner von Bayern mit einem 3:0 vom Platz.

Für das ZDF werden die beiden Olivers, Oliver Welke

weiter lesen >>