Avatar Spiel für Playstation 3

Avatar Spiel für Playstation 3, PS3
Über Weihnachten hatte ich die Gelegenheit, das Computerspiel zum Film Avatar zu spielen. Ich muss sagen, Gewaltig. von der Schnelligkeit, den Grafiken und der Handhabung, einfach Spitzenklasse.
Ich Empfehle wirklich jedem, dieses Spiel auch zu kaufen und auszuprobieren, obwohl ich normalerweise kein Gaming Freak bin. Jedoch hat mich dieses Spiel dermassen überzeugt, dass ich es nun mit Gutem Gewissen auch weiterempfehle

weiter lesen >>

Private Krankenversicherung jetzt Vergleichen und Wechseln

Private Krankenversicherung jetzt Vergleichen und Wechseln
Wie jedes Jahr zum Jahresende bzw. Jahresanfang sollten Sie Ihre Private Krankenversicherung Vergleichen und gegebenenfalls wechseln, denn dadurch können Sie vieles an Monatlichen beiträgen einsparen, ohne das Sie dabei Versicherungsleistungen verlieren.
Teilweise können Sie bis zu 40% Kosten einsparen, wenn Sie bei unabhängigen

weiter lesen >>

Terroranschlag auf Flugzeug in USA verhindert

Terroranschlag auf Flugzeug in USA verhindert
USA: Kontrollen an Flughäfen verschärft
In den USA ist ein versuchter Terroranschlag auf ein Flugzeug verhindert worden. Ein Passagier der US-Gesellschaft Delta Airlines versuchte kurz vor der Landung in Detroit am Freitag, den Airbus mit 289 Menschen an Bord in die Luft zu sprengen. Er wurde von Mitreisenden

weiter lesen >>

Papst durch verwirrte Frau zu Boden gerissen

Papst durch verwirrte Frau zu Boden gerissen
Bendedikt XVI. gestürzt, Kardinal Etchegargy verletzt
Gewaltiger Schock in Rom: Bei der Christmette im Petersdom hat eine Frau den Papst angegriffen! Benedikt XVI. (82) stürzte zu Boden, blieb aber unverletzt und konnte den Gottesdienst feiern. Die Angreiferin ist Susanna Maiolo. Sie wird jetzt in einer Klinik behandelt. Die Frau hatte vor einem Jahr schon einmal versucht, den Papst anzugreifen, trug auch damals eine rote Jacke. Sie wurde damals aber aufgehalten. Bei der Einzugsprozession

weiter lesen >>

Suchmaschineneintrag, lohnt sich das?

Suchmaschineneintrag, lohnt sich das?
Diese Frage stellen sich immer wieder Webseitenbetreiber. Egal ob nun für kleine Seiten oder grosse umfangreiche.
In der Regel finden die Grossen Suchmaschinen Webseiten von alleine durch links. Dass soll heissen, eigentlich braucht man sich bei den grossen Suchmaschinen nicht einzutragen. Kleine Suchmaschinen widerum bekommen meistens Ihren Inhalt von den grossen. Also braucht man sich da auch nicht einzutragen.
Weit gefehlt. Denn um bei den

weiter lesen >>

Preise – Kosten einer Typo3 Webseite

Preise – Kosten einer Typo3 Webseite
Typo3, eines der inzwischen besten und mächtigsten CMS Systeme, hat völlig zu Unrecht den Ruf, Teuer bei der Programmierung und Erstellung zu sein. Und auch, das es sich nur für grössere Projekte eignet. Diese Mär (Unwahrheit) kommt daher, dass leider einige Webagenturen bzw. Typo3 Agenturen und Firmen, sich Ihre Leistungen zu Überhöhten Preisen bezahlen lassen. Alleine, wenn man bedenkt, was manchmal verlangt wird, nur für die Installation vom Typo3 System auf einem Server.
Was ein jedes Projekt eigentlich

weiter lesen >>

Firmen setzen auf kleinere Werbeagenturen

Firmen setzen auf kleinere Werbeagenturen

Firmen setzen auf kleinere Werbeagenturen
Immer mehr Firmen setzen verstärkt auf kleinere Werbeagenturen, als auf grosse. Diesen Trend kann man in den letzten Jahren verstärkt beobachten. Doch warum setzen, Klein- Mittel- Grossbetriebe lieber auf kleinere Agenturen, als auf Grosse? Zum einen, weil kleinere Agenturen oftmals weitaus Billiger sind, als Grosse, dass ist Klar, aber warum sonst noch? Nun auch hier ist eigentlich die Antwort einfach. Kleinere Agenturen setzen sich meistens besser und vertärkt für den Kunden ein, ohne dass dies evtl auch in höhere Kosten ausfällt. Auch dass kleinere Agenturen meisten auch flexibler sind, als eine grosse Agentur, mach viel aus.
Zum anderen decken kleinere Agenturen genauso wie Grosse Agenturen, fast alles ab, was mit Design und Werbung zutun hat. Nur mit dem einen Unterschied, dass

weiter lesen >>

Wirtschaftkrise, Panik mache durch die Medien

Wirtschaftkrise, Panik mache durch die Medien
Die Wirtschaftskrise ist noch nicht überstanden, Entlassungen Drohen, mehr Konkurse werden im kommenden Jahr sein usw., das liest man immer wieder in den Print Medien und aber auch hört man in Rundfunk und Fernsehen. Doch ist dem wirklich so? Ich sage nein, es ist eine reine Panik mache der Medien, denn ich Unterhalte mich täglich mit Firmen, die angeblich in einer sehr gefährdeten branche Tätig sind. Die Anwort der Befragten ist immer gleich, NEIN, denn fast alle haben mehr Aufträge als jemals zuvor, setzen mehr um als jemals zuvor und stellen Leute ein, anstatt sie zu Entlassen.
Was soll uns das aber sagen? Nun

weiter lesen >>

Datenschützer verschlafen wichtige Neuerung im Internet

Datenschützer verschlafen wichtige Neuerung im Internet
Die sonst „angeblich“ immer wissenden Datenschützer, haben eine der grössten Neuerungen im Internet verschlafen. Nämlich, dass Google seit neuestem ein Webprotokoll mitlaufen lässt, damit die Suche nicht nur im eingeloggten Bereich ausgewertet wird, sondern nun auch ohne dass man sich einloggen muss.
Damit wird das Suchverhalten „jedes“ Users, der die Suchmaschine benutzt, auf das genaueste analysiert und ausgewertet. Also noch gläserner wird, als es ja ohnehin schon ist. Was bewirkt das Webprotokoll? Nun, die Erklärung ist einfach, es wird das Suchverhalten und Seitenaufrufe „jedes“ Useres genauestens protokollieren, um nach eigenen Angaben dann

weiter lesen >>

Schönheitsop als Weihnachtsgeschenk

Schönheitsop als Weihnachtsgeschenk
Der Trend der vergangenen Jahre setzt sich auch heuer weiter fort, das Berichten Ärzte und Kliniken, die Schönheitsoperationen anbieten. Da wird einem als Geschenk eine Fettabsaugung, Facelifting, Nasenkorrektur oder Brustvergrösserung als Geschenk gemacht. Gut, viele Menschen freuen sich darüber. Doch ist es wirklich sinnvoll, eine Schönheitsoperation als Weihnachtsgeschenk zu machen? Vorallem, wenn man gleich einen bezahlten Gutschein schenkt, sollte man sagen Nein, denn der Patient sollte ja auch Vertrauen zum Arzt oder Chirurgen aufbauen können, mit einem bereits bezahlten Gutschein ist dies aber selten Möglich, im Gegenteil, man steht dann gleich vor Vollendeten Tatsachen.
Wenn Sie schon eine Op als Weihnachtsgeschenk

weiter lesen >>

Verstärkte Polizei Kontrollen in der Weihnachtszeit

Verstärkte Polizei Kontrollen in der Weihnachtszeit
Wie man jetzt täglich merkt und Spürt, hat die Polizei ihre Kontrollen während der Weihnachtszeit verstärkt und erweitert. Hier kann man sagen, gut, es ist ja zur Sicherheit der Menschen. So wird ja die Unfall Vermeidung durch Trunkenheit am Steuer mehr oder weniger reduziert, dass ist gut für alle.
Doch ist es wirklich so? Dass lassen wir mal dahingestellt. Denn wenn ich mir München so ansehe, zweifle ich daran, dass dem so sei. Hier wird kontrolliert, was das Zeug hergibt, dass zu jeder Tages und Nacht Zeit. Auffalllend dabei, das hier jede nur Erdenkliche Möglichkeit

weiter lesen >>

Vergilbte Fenster und Türen

Vergilbte Fenster und Türen wieder reinigen
Vergilbte Fenster und Türen (Lackierte bzw. Kunststoff) lassen sich wieder reinigen, obwohl viele sagen, dass dies nicht ginge. Doch es geht, sage ich, denn ich habe es auch selbst ausprobiert. Die Türen und Fenster sehen nun wieder aus wie neu. Das aber mit eigentlich geringen Aufwand. Gut, einzig allein Zeit muss man dabei aufwenden. Wie man vergilbte Fenster und Türen wieder sauber kriegt? Auch Verrauchte Türen und Fenster säubern? Nun relativ einfach, man nehme

weiter lesen >>