Yahoo-Chef Yang tritt ab

Der Rückzug Yangs heizte umgehend neue Übernahmespekulationen an. Yahoo kämpft mit sinkenden Gewinnen und streicht derzeit weltweit rund zehn Prozent der Stellen. Bis ein Nachfolger für den Chefposten gefunden ist, bleibt Yang noch im Amt.

weiter lesen >>

Flash Layers und Popups

Flash Layers und Pop Ups
Flash-Layer sind die Nachfolger der immer störenden Popups, sie legen sich über den Seiteninhalt oder überlagern diesen. 97% der User stören diese Werbeformen, bei 43% werden Websites mit solchen Werbeformen sogar gemieden.

weiter lesen >>

Firmen sparen bei der Werbung

Firmen sparen bei der Werbung
Wie man mittlerweile fast überall mitbekommt, sparen Firmen aufgrund der Finanzkrise. Es wird an jeder Ecke und Ende eingespart. Auch in der Werbung. Dass aber ist leider ein sogenannter Rattenschwanz.

weiter lesen >>

Yahoo verschenkt Milliarden an Einnahmen

Yahoo verschenkt Milliarden an Einnahmen
Yahoo besitzt die Technologie und Logistik, die sie braucht, um durch bezahlte Werbungen wieder genauso gross zu werden als Google. Doch man sieht hier, das die derzeitigen Strippen Zieher von Yahoo anscheinen keine Ahnung haben von einem lukrativen Geschäft

weiter lesen >>

Investition Werbung

Investition Werbung
Werbung muss sein, um Produkte oder Dienstleistungen bekannt zumachen. Doch gerade hier werden oftmals die wichtigsten Werbe Träger nicht voll ausgeschöpft. Zum Beispiel das Internet. Wenn es einer Firma schlechter geht, wird hier als aller Erstes eingespart

weiter lesen >>

Google Adsense for RSS-Feeds gestartet

Adsense for RSS-Feeds gestartet
Der neue Google-Dienst für Werbung in RSS-Feeds wurde ohne großes Aufheben gestartet, nachdem schon ein Betatest gelaufen war. Er ist ab sofort verfügbar. Inhaltsorientiert wie Adsense auf Websites baut der neue Werbedienst seine Meldungen in RSS-Feeds ein

weiter lesen >>

Ist Online Werbung zu teuer? Ist Online Marketing effektiv?

Ist Online Werbung zu Teuer? Ist Online Marketing Effektiv?
Diese Frage stellen sich sicherlich viele, wenn sie Online Marketing betreiben wollen. Dazu sei erst mal gesagt, nein. Denn wenn Sie nun Print Werbung machen, müssen sie auch Adressen Einkauf, Design und Druck von Werbemitteln, als auch die Kosten für den Versand miteinbeziehen

weiter lesen >>

Es wird weniger geklickt

Es wird weniger geklickt
Werbetreibende haben es sicherlich schon gemerkt, das zur Zeit einfach weniger auf die Bezahlten Ads von Google geklickt wird. Einer der Gründe ist sicherlich, das viele User einfach übersättigt sind, das man diese Ads Überall in Webseiten findet

weiter lesen >>