Bombenalarm zu Weihnachten in Augsburg

Ausgerechnet am Weihnachtstag muss in Augsburg eine 1,8 kg schwere Bombe entschärft werden. (Sie wurde auf einer Baustelle entdeckt und war von einem englischen Flugzeug im Februar 1944 abgeworfen worden) Es bedeutet, dass 54 000 Menschen schon vor 10 Uhr am 25. Dezember ihre Wohnungen und Häuser verlassen müssen.

weiter lesen >>

Grüne Delegierten Versammlung in Münster

Bei der Delegierten Versammlung der Grünen in Münster gab es viele, für unsere Gesellschaft relevante Themen. Besonders der Klimaschutz, und welche Schritte dringend gegangen werden müssen, bewegte die Delegierten. Wir haben keine zweite Erde im Kofferraum, so der Tenor. Eine Energiewende, weg von der Kohle, und eine Verkehrswende sind ohne wenn und aber jetzt zu bewerkstelligen. Da wirkte das Zögern der Bundesregierung auf die Vorschläge der Umweltministerin für die Klima Konferenz sehr deprimierend.

weiter lesen >>

Die intelligente Strassenbeleuchtung

Den großen Wurf bei der intelligenten Straßenbeleuchtung hat man in einem Stadtteil Heidelbergs gewagt. Im Neubauviertel hinter dem Bahnhof braucht man als Radler sein Licht nicht einzuschalten.Die Leuchtdioden der LED Lampen tauchen den Radweg in weißes Licht sowie sich etwas in ihrer Nähe bewegt und danach erlöschen sie.

weiter lesen >>

Deutsch-chinesische Wirtschafts Beziehungen

Deutsche Firmen die in China produzieren, haben mit vielen Hindernissen zu kämpfen. Sie können auch nie ohne die Aufsicht einer chinesischen „Kontrollperson“ arbeiten, die jedem Betrieb beigestellt wird. Die Klagen der deutschen Handelsunternehmen über die unfaire Politik Pekings häufen sich. Ein neues Gesetz, welches mehr Elektroautos für China fordert, macht jetzt der Automobilindustrie das Leben schwer.

weiter lesen >>

Ein Herz für Radler

Unter dem Titel „Hat deine Stadt ein Herz fürs Rad“ startet der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club eine Umfrage bei den Radfahrer/innen, um herauszufinden, wie Fahrrad freundlich unsere Städte und Gemeinden sind; und wie engagiert sie sich damit für die Vermeidung von PKW-Fahrten und für den Klimaschutz einsetzen.

weiter lesen >>

Das Klimaabkommen von Paris

Das Klimaabkommen von Paris

Die führenden Industriemächte sind davon überzeugt, dass noch in diesem Jahrhundert auf alle Energieträger verzichtet werden muss, die CO2 erzeugen, denn die sind Schuld an der Klimaerwärmung.
Es muss einen Aufbruch in ein neues Zeitalter geben, das scheint vielen Erdbewohnern klar geworden zu sein!

weiter lesen >>

Das fahrerlose Auto

Fachleute argumentieren, dass wir mit autonomen Autos die Mobilität ganz neu denken können. Es wäre möglich, die Anzahl der Fahrzeuge um ein Zehntel zu verringern. Wir besitzen die Fahrzeuge nicht mehr und lassen sie 24 Stunden am Tag effizient und organisiert herumfahren.

weiter lesen >>

Der Abgasskandal

Der Abgas Skandal macht der deutschen Automobil Industrie schwer zu schaffen! Jetzt zeigt sich, dass nicht nur VW betroffen ist. Bis auf BMW haben alle Hersteller gemogelt. Begünstigt wurden sie durch ihre politischen Sympathisanten, die … weiter lesen >>

Ein Verkehrsclub für alle

Ein Verkehrsclub für alle

Ein Fairkehr (Verkehr)sclub für alle
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) bemüht sich seit Jahren, Privatleuten sowie Städten und Gemeinden Vorschläge für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik anzubieten: Weg von der autogerechten Stadt, mehr Grün, Spielplätze und Radwege.
In seine neuesten Heft „fairkehr“ titelt der Club: „Fahrradfahren macht glücklich“. Es wird über beispielhafte Kommunen berichtet, die besonders fahrradfreundlich sind.

weiter lesen >>

KFZ Gutachter, KFZ Sachverständige

KFZ Gutachter, KFZ Sachverständige

Sie hatten einen Unfall und benötigen daher ein unabhängiges Gutachtern? Sie möchten Sich nicht darauf verlassen, das alles nur über Versicherungen läuft? (Man weiß ja, das viele hier zusammen arbeiten).
Dann sollten Sie qualifizierte und unabhängige KFZ Gutachter Kontakten

weiter lesen >>