Das Diesel Urteil

Das Diesel Urteil

Das Augsburger Landgericht fällte zum zweiten Mal ein Aufsehenerregendes Urteil: VW soll den vollen Kaufpreis eines 2011 gekauften Golf Plus TDI 1,6 bezahlen!                                                   Die eingebaute Manipulationssoftware veranlasste den Besitzer, gegen die Firma zu klagen, und die Richter gaben ihm Recht.           

weiter lesen >>

Frieden in Europa

Frieden in Europa

Bei den Feiern zum Volkstrauertag und zum Ende des 1. Weltkrieges heißt es regelmäßig „Nie wieder Krieg“. Aber ist das nicht scheinheilig, wenn sowohl Deutschland als auch Frankreich eine prosperierende Rüstungsindustrie betreiben?

weiter lesen >>

Die Diesel Lüge

Die Diesel Lüge

Auf unseren Strassen sieht man immer mehr SUV`s. (Sport Untility Vihicles). Jedes vierte neu zugelassenen Fahrzeug ist eine solche rollende Blechburg! Die Frage stellt sich, ob die Fahrer dieser Pseudo Geländewagen noch nichts von Nachhaltigkeit gehört haben? Ist es ihnen egal, dass sie mit dem Kauf einer solchen Karosse den Klimawandel befördern; oder denken sie wie Trump- der diesen leugnet?

weiter lesen >>

Digitales Fernsehen

Digitales Fernsehen

Die Umstellung auf digitales Fernsehen verursacht viel Ärger unter den Verbrauchern
Plötzlich sitzt er vor einem schwarzen Bildschirm. Trotz der erzwungenen Fernseh- und Rundfunkgebühr kann er in die Röhre gucken.

weiter lesen >>

Die Sorge um das Klima

Die Sorge um das Klima

Der Verbraucher soll mit seinem Verhalten Einfluss nehmen auf den Klimawandel. Er soll weniger Auto fahren, weniger Fleisch essen, keine Produkte kaufen, die Palmöl enthalten oder unter schlechten Arbeitsbedingungen produzierte Kleidung erwerben. Er soll die Etikette genau studieren ob in seiner Zahnpasta oder seinem Duschgel Mikroplastik enthalten ist.
Doch wessen Aufgabe ist es denn zu verhindern, dass solche Produkte auf den Markt kommen?

weiter lesen >>

Lobbyismus-gut oder schlecht?

Lobbyismus-gut oder schlecht?

Jeder Bürger hat nach dem Grundgesetz das Recht, seine Interessen gemeinsam mit anderen vor dem Staat zu vertreten.
Doch viele von uns haben das Gefühl, dass unsere Politik durch den Einfluss von Lobbyisten gesteuert wird, und das multinationale Konzerne mit hoch spezialisierten Anwälten versuchen ihre Interessen und die ihrer Aktionäre durchzusetzen.

weiter lesen >>

Italien,

Italien,

Die politische Entwicklung in Italien verursacht viele Sorgenfalten. Doch jetzt ist es endlich gelungen, eine neue Regierung zu bilden. Der Besonnenheit und Beharrlichkeit des weißhaarigen Staatspräsidenten Segio Mattarella ist es zu verdanken, dass ein Wirtschafts- … weiter lesen >>