Leckeres Rezept für die nächste Party: Zitronenmelisse Soße mit Lachs

Zutaten
Rezept 
für 4 Personen:

  • 300 g Lachsfilet (frisch oder aufgetaut)
  • 250 g Fischfonds aus dem Glas
  • 150 g Creme fraiche
  • 2-3 gestr. EL hellen Soßenbinder
  • Salz-Pfeffer
  • 1Prise Zucker
  • abgerieb. Zitronenschale
  • 1-2 EL. Zitronensaft
  • 1Bund Zitronenmelisse

    Zitronenmelisse und Lachs

    Zitronenmelisse und Lachs

Zubereitung:

  1. Das Lachsfilet abwaschen, abtrocknen und in feine Streifen oder Würfel schneiden.
  2. Den Fischfond und die Creme fraiche in einem Topf verrühren und aufkochen lassen. Den Soßenbinder einrühren und bei schwacher Hitze 1-2 Min. köcheln lassen, bis die Soße sämig ist.
  3. Den Lachs vorsichtig unter die Soße heben und 2-3 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronenschale –und Saft abschmecken.
  4. Die Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, in feine Streifen schneiden und untermischen.

Dazu passen alle deine Lieblings Nudeln!

Guten Appetit!

Summary
recipe image
Recipe Name
Zitronenmelisse Soße mit Lachs
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.