München, Treffpunkt für Leute aus der Gastronomie

Pils Doktor München, Treffen der Köche und Kellner und Leuten aus der Gastronomie
Seit Jahren ist der Pils Doktor in der Leopoldstrasse 124 in München schon ein Geheimtip mit seiner kleinen aber feinen Bar, wo Longdrinks und kleine Schnäpse mit dem Zug serviert werden. Nun hat sich der „Doktor“ überlegt, das es in München überhaupt keine gute Möglichkeit gibt, wo sich Köche und Kellner so treffen können, das sie auch über die Gastronomie diskutieren können.
Daher hat sich der „Doc“ nun entschieden, jeden Mittwoch ab ca. 22 Uhr, wo ja bekanntlich die ersten Köche schon fertig sind, eine Art Stammtisch bzw. ein wöchentliches Treffen der Leute aus der Gastronomie zu machen. Eingeladen dazu sind alle, die sich evtl. auch mit anderen Köchen austauschen wollen, oder mit anderen über die Serviererei und dem Gastronomie Business diskutieren wollen und dabei auch noch Spass haben wollen. Die Bar ist zwar klein, aber trotzallem ist „jeder“ herzlichst Willkommen.
Ich denke, das ist wieder einmal eine gute Nachricht für das Gastgewerbe, denn bis dato war ja eh kein guter Platz, sich in München zu treffen.
Hoffentlich kommen auch viele vorbei, (am Anfang werden es sicherlich weniger sein), doch wenn sich das einmal herumgesprochen hat, dann ist es einPlatz für Köche, Kellner, und alle die aus der Gastronomie kommen. Selbstverständlich hat er auch immer einige Getränke mit Sonderpreisen, so z.B. eine Flasche Apfelkorn für 10 Euro und anderes.
Ich finde, kommt mal beim Pils Doktor, der Kneipe mit dem Zug vorbei und entscheidet dann selbst, wie und ob es euch gefällt, aber dies hat bis jetzt noch „jeden“ gefallen, weil es eben mal etwas anderes ist.
Achja, seine Webseite:
Pils Doktor Schwabing, München


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.