Ölpreis fällt und fällt

Ölpreis fällt und fällt, doch der Diesel Preis ist hoch, warum?
Duchschnittlich kostet der Liter Super im bundesweiten Schnitt 1,20 Euro! Für Diesel jedoch müssen Autofahrer mit 1,20 Euro/Liter 12 Cent mehr als noch vor zwei Jahren zahlen. Anfang November 2006 lag der Preis bei nur 1,08 Euro.
„Ein Liter Diesel ist in der Herstellung nicht teurer als ein Liter Benzin. Dieselfahrer sind die Verlierer an der Zapfsäule. Sie zahlen eine deutlich höhere Kfz-Steuer, merken aber vom Steuervorteil beim Tanken überhaupt nichts. Für die Ölmultis ist dies ein äußerst lohnendes Geschäft.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.