Haarwurzel Transplantation, Haarwurzeltransplantation

Haarwurzel Transplantation, Haarwurzeltransplantation
Die Entnahme der Spenderhaut am Hinterkopf erfolgt in örtlicher Betäubung. Die Entnahmestelle wird primär mittels Naht verschlossen. Der am Hinterkopf entnommene Hautstreifen wird vor dem Einsetzen unter dem Lupenmikroskop subtil präpariert. Ziel ist die Gewinnung von Mikro-Grafts für ein bis zwei Haare und Mini-Grafts mit drei bis fünf Haaren. Im Anschluß daran wird die Empfangsfläche örtlich betäubt und die Mini- und Mikro-Grafts werden in die flächenhaft gesetzten Empfangskanäle eingesetzt


Kommentare

Haarwurzel Transplantation, Haarwurzeltransplantation — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.