Die Fettreduktion mittels Ultraschall

Die Fettreduktion mittels Ultraschall
Viele Übergewichtige und Menschen mit Fettdepots, die sich nicht mehr weg Hungern oder weg Trainieren lassen, setzen auf die Hoffnung der Fettreduktion mit Ultraschall. Wie man In TV oder Medien so liest, soll dies Art der Fettabsaugung bzw. der Fettreduktion zumindest was man im Fernsehen so sieht ja wahre Wunder bewirken.
Doch dem ist leider nicht so, bestätigen Ärzte und Chirurgen die sich damit befassen bzw. befasst haben. Denn eine Fettreduktion per Ultraschall wirkt ähnlich wie bei der Fettwegspritze (Injektionslipolyse) definitiv nur bei sehr kleinen Fettansammlungen, also kleinen Fettdepots, die aber auch anders, also mit verstärktem Sport, weggehen würden.
Somit sind die Versprechungen die einem über TV oder Zeitungen suggeriert werden nicht richtig. Ausser das man einiges an Geld los ist.
Ich muss sagen, hatte auch mit dieser Methode geliebäugelt, jedoch nach einem Beratungsgespräch wieder davon abgelassen.
Für grössere Fettdepots ist und bleibt die einzige Möglichkeit der Fettreduzierung die herkömmliche Fettabsaugung.
Hier ein Tipp zur Beratung:

Kommentare

Die Fettreduktion mittels Ultraschall — 1 Kommentar

  1. Sehr Schade! Von dieser Behandlungsmethode habe ich mir selber auch viel versprochen. Aber allein die Tatsache, dass es sooo sehr umstritten und nicht alltägliche Praxis ist, hat für mich einen ziemlich faden Beigeschmack. Deswegen heißt es momentan wohl weiterhin auf die bewährten Methoden zur Fettabsaugung zu setzen!

    View Comment