Investitionen in Afrika

Investitionen in Afrika

Wer investiert in den Ländern Afrikas? Das ist in erster Linie China. Es sichert sich dort Rohstoffe und Land. – Bundesentwicklungsminister Gerd Müller warnt, dass Deutschland sich mehr engagieren soll und nicht das Feld den Chinesen überlassen darf. Auch die EU ist gefordert, sich mehr um diesen Kontinent zu kümmern!

weiter lesen >>

Schüler streiken für das Klima

Schüler streiken für das Klima

Der Streik vieler Schülerinnen und Schüler, die Freitags Vormittags der Schule fernbleiben, erregt die Gemüter. Die Schüler fragen sich, „warum soll ich für die Zukunft lernen, wenn die Zukunft so gefährdet ist?“ Darum gehen sie auf die Straße.
Einige Schulleiter reagieren darauf sehr klug und zukunftsweisend!

weiter lesen >>

Wie heißt AKK im Ausland?

Wie heißt AKK im Ausland?

Ausländische Journalisten und Sprecher von Talkshows zerbrechen sich den Kopf darüber, wie man den Namen der neuen CDU Vorsitzenden ausspricht. Welches davon ist wohl der Vorname?          Rund um den Erdball  üben die Nachrichtensprecher  (wahrscheinlich vor dem Spiegel) damit sie den Namen ohne Versprecher sagen können.

weiter lesen >>

Flüchtlinge aus der Türkei

Flüchtlinge aus der Türkei

Seit dem Putsch in der Türkei 2016 fliehen immer mehr türkische Staatsbürger nach Deutschland. Professoren, Ärzte, Journalisten, Lehrer und ehemalige Unternehmer, denen es unmöglich gemacht wird zu arbeiten, kommen zu uns. In ihrer Heimat sahen sie sich und ihre Familien gefährdet.

weiter lesen >>

Frieden in Europa

Frieden in Europa

Bei den Feiern zum Volkstrauertag und zum Ende des 1. Weltkrieges heißt es regelmäßig „Nie wieder Krieg“. Aber ist das nicht scheinheilig, wenn sowohl Deutschland als auch Frankreich eine prosperierende Rüstungsindustrie betreiben?

weiter lesen >>

Die Grünen nach der Wahl

Die Grünen nach der Wahl

Die Grünen haben ihre Führungsriege auf Bundes- und auf Landesebene verjüngt und sind mit viel Schwung in den Wahlkampf gezogen. Ihre Positionen beim Klimaschutz, bei dem sie alle Lebensbereiche einbezogen, überzeugten viele Wähler, die sich um die Zukunft unseres Planeten sorgen. Sie wünschten sich Veränderungen – die wohl nun nicht kommen werden.

weiter lesen >>

Lobbyismus-gut oder schlecht?

Lobbyismus-gut oder schlecht?

Jeder Bürger hat nach dem Grundgesetz das Recht, seine Interessen gemeinsam mit anderen vor dem Staat zu vertreten.
Doch viele von uns haben das Gefühl, dass unsere Politik durch den Einfluss von Lobbyisten gesteuert wird, und das multinationale Konzerne mit hoch spezialisierten Anwälten versuchen ihre Interessen und die ihrer Aktionäre durchzusetzen.

weiter lesen >>

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung und dem Ende der Monarchie

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung und dem Ende der Monarchie

Zum 100. Geburtstag der Bayerischen Verfassung – 100 Jahre nach dem Ende des ersten Weltkriegs.
Der Wunsch nach Veränderung beflügelte Kurt Eisner, ein Berliner Schriftsteller, und viele Bürger Das Volk war verbittert und enttäuscht. Das führte zum Sturz des Königs.
Der Freistaat Bayern wurde ausgerufen. Es war eine Revolution ohne Blutvergießen!

weiter lesen >>