Investitionen in Afrika

Investitionen in Afrika

Wer investiert in den Ländern Afrikas? Das ist in erster Linie China. Es sichert sich dort Rohstoffe und Land. – Bundesentwicklungsminister Gerd Müller warnt, dass Deutschland sich mehr engagieren soll und nicht das Feld den Chinesen überlassen darf. Auch die EU ist gefordert, sich mehr um diesen Kontinent zu kümmern!

weiter lesen >>

Löst das Elektroauto unsere Zukunftsprobleme?

Löst das Elektroauto unsere Zukunftsprobleme?

Die Autobatterien der Elektroautos benötigen Lithium. Die Abbaumethode dieses Rohstoffes führt in Chile dazu, dass  Flüsse kein Wasser mehr führen und der Grundwasserspiegel rapide absinkt. Die Bauern sind verzweifelt, weil ihre Wiesen und Äcker austrocknen. Doch die chilenische Regierung will die Produktion von jährlich 21 000 Tonnen noch steigern.

weiter lesen >>

Das Diesel Urteil

Das Diesel Urteil

Das Augsburger Landgericht fällte zum zweiten Mal ein Aufsehenerregendes Urteil: VW soll den vollen Kaufpreis eines 2011 gekauften Golf Plus TDI 1,6 bezahlen!                                                   Die eingebaute Manipulationssoftware veranlasste den Besitzer, gegen die Firma zu klagen, und die Richter gaben ihm Recht.           

weiter lesen >>

Flüchtlinge aus der Türkei

Flüchtlinge aus der Türkei

Seit dem Putsch in der Türkei 2016 fliehen immer mehr türkische Staatsbürger nach Deutschland. Professoren, Ärzte, Journalisten, Lehrer und ehemalige Unternehmer, denen es unmöglich gemacht wird zu arbeiten, kommen zu uns. In ihrer Heimat sahen sie sich und ihre Familien gefährdet.

weiter lesen >>

Weihnachten bei 35°

Weihnachten bei 35°

Im australischen Sommer kann der Weihnachtsmann natürlich nicht dick angezogen mit Schlitten und Rentieren kommen. Statt dessen  fährt er einen Wagen, der von sechs weißen Känguruhs gezogen wird. Das dürfte eine ziemlich holprige Fahrt sein!

weiter lesen >>

Frieden in Europa

Frieden in Europa

Bei den Feiern zum Volkstrauertag und zum Ende des 1. Weltkrieges heißt es regelmäßig „Nie wieder Krieg“. Aber ist das nicht scheinheilig, wenn sowohl Deutschland als auch Frankreich eine prosperierende Rüstungsindustrie betreiben?

weiter lesen >>