Der Anschlag in München

Wäre es nicht klüger sich bei der Berichterstattung über solche schrecklichen Attentate zurück zu halten. Diese Öffentlichkeit wollen ja die Attentäter. Ihr krankes Denken verlangt danach, gesehen und gehört zu werden und alle Medien erfüllen eifrigst dieses Verlangen.

weiter lesen >>

Werbeagentur München Kommunikationsagentur München

Werbeagentur München
Sie sind auf der Suche nach einer guten Werbeagentur aus München, wo Sie in guten Händen sind und die gemeinsam mit Ihnen Ihre Werbe und Marketing Maßnahmen umsetzt und Sie dabei bei allen Dingen des Marketings beraten kann?
Die in allen Dingen der Realisierung das Know-How aufweisen kann, das man dabei braucht?
Ob nun im Print – Druckbereich oder der Kommunikation im B2B Bereich, im Internet, überall benötigt man inzwischen Hilfe und professionelle Beratungen

weiter lesen >>

Holt der FC Bayern heute den Titel? Nichts ist unmöglich

Holt der FC Bayern heute den Titel? Nichts ist unmöglich

Sicherlich haben es alle, die sich für die Bundesliga und für den Fußball interessieren, bereits mehrmals ausgerechnet. An diesem Bundesliga-Wochenende könnte mal wieder Geschichte geschrieben werden und es könnte ein Rekord eingestellt werden, den es höchstwahrscheinlich so nie mehr geben wird. Der FC Bayern könnte bereits heute Abend nach dem Spiel gegen den HSV die Schale für den Verein klar machen. Dafür muss aber alles passen. Borussia Dortmund, der direkte Verfolger der Münchner müsste sein Spiel gegen den VfB Stuttgart verlieren und die Bayern müssten ihr’s gegen den HSV natürlich gewinnen. Nur dann wäre es definitiv nicht mehr möglich, die Meisterschaft in dieser Saison aus der Hand zu geben. Ich finde, die Bayern sollten ganz einfach noch 2 Spiele gewinnen, um somit ohne Unterstützung anderer Clubs und aus eigener Kraft die Meisterschaft verdient gewonnen zu haben.

Dass sie Meister werden, daran zweifelt wohl niemand mehr, nicht einmal Miesepeter Matthias Sammer. Aber dass sie dieses Ziel am 27. Spieltag erreichen mit einem Vorsprung von

weiter lesen >>

Holt Pep Guardiola Mesut Özil nach München?

Holt Pep Guardiola Mesut Özil nach München?

Was ist dran an dem Gerücht, dass Pep Guardiola den bei Real Madrid spielenden Mesut Özil gerne zur Verstärkung seines Dreamteams nach München holen will? Ich meine, das Gerücht vor nicht allzu langer Zeit, nach dem Pep nach München kommt, wurde ebenso niedergeschmettert und vehement verneint, wie das des Dortmunders Robert Lewandowski. Özil hat bis 2016 einen Vertrag beim Spanischen Fußballclub, abhängig scheint sein Verbleiben von der Besetzung des Trainerposten nach José Mourinho zu sein.

Es scheint unklar zu sein, ob und wenn ja wie lange José Mourinho Trainer bei Real Madrid bleibt. Ohne zu wissen, wer möglicherweise sein Nachfolger wird, möchte Mesut Özil nichts unterschreiben. Das haben wohl der FC Bayern bzw. Pep Guardiola spitz gekriegt. Pep Guardiola

weiter lesen >>

Puuuuuh das war knapp! Der FC Bayern zittert sich mit einer Niederlage ins Viertelfinale der CL

Puuuuuh das war knapp! Der FC Bayern zittert sich mit einer Niederlage ins Viertelfinale der CL

Die letzten 3 Spiele des FC Bayern waren schlecht. Das gegenständliche Achtelfinale wurde mit 0:2 gegen den Tabellenfünften der Premier League, gegen Arsenal, daheim verloren! War es wieder einmal die bayerische Arroganz, gepaart mit dem viel zitierten Bayerndusel? Denn die Bayern sind trotz dieser peinlichen Niederlage weiter im Rennen um den Sieg in der Königsklasse des Fußballs. Wenn sie so weiter machen, wie in den letzten 3 Wochen, werden sie das Finale aber gar nicht erst erreichen.

Lustig, die Meinungen zu dem Spiel, wie diese: „Drei Tore benötigte der formschwache Tabellenfünfte der Premier League gegen Heynckes‘ Rekordbayern – unmöglich, eher wird Borussia Dortmund in der Liga noch gefährlich aufkommen oder

weiter lesen >>

Gutachten über Drogenkonsum des Polizisten-Opfers liegt jetzt vor

Gutachten über Drogenkonsum des Polizisten-Opfers liegt jetzt vor

Sie erinnern sich, das Mädchen, das von einem Polizisten krankenhausreif geprügelt wurde, wurde als drogensüchtig und unberechenbar seitens der Polizei dargestellt. Eine Haarprobe, die gegen den Willen des Ermittlungsrichters durchgeführt wurde, sagt jetzt etwas anderes. Es wurden, wie bei einer 23jährigen Partygängerin nicht anders zu erwarten, geringe Spuren von Drogen in den Haaren nachgewiesen. Koks, Ecstasy und Haschisch. Die nachgewiesene Menge macht jedoch eines eindeutig klar, die junge Frau war und ist keine Drogenabhängige. Die Spuren in den Haarproben könnten ebenso gut per Hautkontakt in die Haare geraten sein, so minimal war der Gehalt. Aber auch wenn nicht, was oder wer berechtigt einen Polizisten, mit der Faust so zuzuschlagen, dass

weiter lesen >>

Borussia Dortmund spielt grandios auf in Europa, Glückwunsch!

Borussia Dortmund spielt grandios auf in Europa, Glückwunsch!

Schatjor Donezk, der Fußballclub aus der Ukraine, der Stolperstein für FC Bayern München, hatte beim Spiel gegen die überragenden Dortmunder nicht den Hauch einer Chance. Die Borussen ballern Donezk mit 3:0 weg und dürfen sich nun endgültig und offziell Hoffnungen auf das Finale in der Champions League machen. Jürgen Klopp, zuletzt etwas gefrustet wegen zweier verpatzter Chancen, 17 Punkte Rückstand auf die Bayern in der Bundesliga und Viertelfinal-Aus im DFB Pokal gegen die Bayern, kann wieder strahlen.
In der Königsklasse des Fußballs ist Dortmund nach 8 Spielen ungeschlagen! Das

weiter lesen >>

Bundesagentur für Arbeit vermittelt viel Schrott, Meister im Delegieren

Bundesagentur für Arbeit vermittelt viel Schrott, Meister im Delegieren

„Bieten Job mit lukrativem Verdienst, Erfahrung nicht nötig“. Das klingt doch einladend für den Sesselpupser an einem der Schreibtische der Arbeitsagentur. Diesen Job zu vermitteln lässt Beamtenherzen höher schlagen. Weg vom Tisch, Pause.

Leider ist das kein schlechter Scherz, sondern traurige Realität. Der aktuelle „Sex-Skandal“, wonach die Online-Jobbörse der Arbeitsagenturen Begleitdamen für Escort-Service für einen seriösen Kunden sucht, ist ja nicht das einzige Arbeitsangebot, das weder die Würde noch die gebeutelte Seele der Arbeitssuchenden auch nur im Entferntesten berücksichtigt. Ich persönlich war auch schon mal in der Lage, über die Arbeitsagentur Vermittlungsvorschläge annehmen zu müssen. Nach 30 Jahren als

weiter lesen >>

DFB Pokal, Heimspiel Halbfinal-Auslosung für Dusel-Bayern

DFB Pokal, Heimspiel Halbfinal-Auslosung für Dusel-Bayern

Gegen Hoffenheim mit der Bankdrücker-Mannschaft gerade das Minimalziel 1 : 0 hingetänzelt, steht der FC Bayern einer machbaren Aufgabe im DFB Pokal Halbfinale gegenüber. Der FC Bayern München empfängt im April den VfL Wolfsburg zuhause in der Arena in Fröttmaning. Besser hätte es nicht laufen können für den potenziellen Meister 2013. Die zweite Halbfinal-Paarung lautet VfB Stuttgart gegen den SC Freiburg, ein Südderby also.

Klaus Allofs, sportlicher Chef der Wölfe, reagierte gelassen auf dieses Hammerlos. Ändern kann man eh nichts und hinfahren werde man schon noch nach München. Klingt nicht gerade optimistisch. Vorsicht ist allemal geboten, denn auch Wolfsburg kann Fußball spielen, insbesondere in einer nicht immer vorhersehbaren Art und Weise. Mit derart unberechenbaren Gegnern haben die Bayern in der Geschichte schon mehrmals schmerzliche

weiter lesen >>

Pokal-Aus für Borussia Dortmund, Schwerstarbeit für Bayern

Pokal-Aus für Borussia Dortmund, Schwerstarbeit für Bayern

In der ersten Spielhälfte sah es sehr einfach und spielerisch aus, was die Bayern da gegen Dortmund auf den Rasen gezaubert haben. Den Dortmundern fehlten die Ideen, gegen die von Dante angeführte Abwehr anzukommen, die Spieltaktik von Klopp ging nicht auf, zumindest nicht in der ersten Hälfte. Nach der Halbzeitpause kamen ausgetauschte Dortmunder aus der Kabine. Plötzlich spielten zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegeneinander Fußball und es war nicht zu verkennen, dass Dortmund als Gegner den Bayern gefährlich werden kann.
Gut, dass ein gewisser Arjen Robben gerade noch vor Pausenpfiff ein Tor aus 18 Metern Entfernung in den Kasten des ansonsten genial haltenden Weidenfeller reingeballert hat, gegen den Torhüter, der in der Bundesliga einen Elfmeter des frustrierten Niederländers gehalten hatte. Geglückte Revanche und

weiter lesen >>

DFB Pokal Viertelfinale: Bayern gegen Dortmund, auf geht’s!

DFB Pokal Viertelfinale: Bayern gegen Dortmund, auf geht’s!

Die Statistiker sind jetzt nicht mehr gefragt, jetzt wird’s ernst. Heute Abend, Allianz Arena, Fröttmaning. Das Duell der Duelle, das Spiel der Spiele zwischen zwei meisterlichen Teams. Dortmund hat zuletzt immer dann Stärke bewiesen, wenn es um die Wurst ging. Letztes Jahr ballerten sie das Münchner Team nach allen Regeln der Kunst ab, Dortmund gewann das Double. Meister und Pokalsieger.

Heute wollen sich die Bayern revanchieren. Die Tabelle der Bundesliga weist darauf hin, dass in der Liga an Bayern derzeit keiner vorbei kommt, das ist aber ein ganz anderes Paar Schuhe. Pokal ist Pokal und dort gelten andere Gesetze. Die Bayern könnten gegen ihren Angstgegner zu viel wollen und damit ihre Souveränität und Sicherheit verlieren, die Dortmunder reisen mit stolz geprellter Brust an, sind sie doch klarer Sieger im direkten

weiter lesen >>