Google zeigt in den Webmastertools nicht alle Links an

Google zeigt in den Webmastertools nicht alle Links an

Diese Frage respektive Aussage bekomme ich immer wieder zu hören. Nun, das ist ein altbekanntes Problem bei Google. Wir selbst haben von einer Trust Seite schon seit Jahren Links auf unsere Seiten gesetzt, diese sind auf DoFollow, aber bis heute werden sie trotz das die Seite, die gut vom Bot besucht wird, noch immer nicht angezeigt.
Doch seid Euch versichert, Google weiss über Eure Backlinks besser Bescheid als Ihr glaubt.
Denn Google ist ja eine Daten Krake.
Warum verschwinden immer wieder Links aus den Webmastertools obwohl immer noch vorhanden, auch diese Frage ist oft zu hören.
Ihr müsst Euch eines vor Augen halten, dass Google nur das preisgibt, was es möchte. Dazu gehören eben nun mal auch die Backlinks. Gerade hier macht die Tante am meisten Geheimnisse daraus, wie viele Backlinks Ihr habt, woher Eure Backlinks kommen.
Wenn Backlinks aus den WMT Tools verschwinden, heisst dass noch lange nicht, das diese nicht vorhanden sind, oder entfernt wurden. Google ist eben nur der Meinung, es braucht sie Euch nicht anzuzeigen. (Speziell wenn sie von Trust Seiten oder extremst stark frequentierten Seiten kommen, passiert das sogar ziemlich oft). Das ist jedenfalls nach all den Jahren meine Erfahrung.

Zur Zeit aber arbeitet ja kein Backlink Tool so wie es eigentlich arbeiten sollte (Haben die meisten ja sowieso nie). Auch Google nicht. Das dem so ist, ist Fakt. Denn Auf einer Seite (Trust), die täglich vom Bot x mal besucht wird, wo Backlinks auf bestimmte Domains vorhanden sind, werden diese Backlinks trotz allem nicht in den Webmaster Tools angezeigt. Links aus Domains, die sogar extrem hohen PR besitzen, die überall Top platziert sind.
Was sagt uns das also?
Nicht verrückt machen, wenn ihr Eure Backlinks unter den WMT Tools anseht, Google weiss über Eure Backlinks Bescheid, verlasst Euch darauf. Gerade bei der Backlink Anzeige bei Google sind immer wieder extreme Schwankungen zu sehen, die aber bei diesem Tool normal sind. (Einmal sind sie da, dann mal wieder nicht)

Achja, 4 Dinge die auch noch relevant sein könnten, warum die Backlinks nicht angezeigt werden.
1: die Domain wo Backlinks gesetzt waren oder sind, war zur Zeit des Backlink Crawlers nicht erreichbar oder hatte Probleme (konnte ich auch desöfteren feststellen)
2: Die Backlinks wurden entfernt
3: die Domain, wo Backlinks vorhanden waren, wurde aufgegeben
4: Wenn einer seine Domain auf der Wayback Maschine aussperrt (wo ja Alexa auch dazugehört) werden die Backlinks von der jeweiligen Domain nach meinen Erkenntnissen auch nicht immer angezeigt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.