Seriöse SEO’s, Suchmaschinenoptimierung, SEO Firmen – Agenturen

Seriöse SEO’s, Suchmaschinenoptimierung, SEO Firmen – Agenturen
Firmen und Seitenbetreiber sind, wenn sie nicht selbst SEO betreiben wollen oder können, natürlich immer auf der Suche nach seriösen Anbietern, die ihre Seiten nach vorne bringen. Doch natürlich ist es schwer, genau „die richtige“ Firma oder Agentur zu finden, die einem in die begehrten Top Platzierungen helfen kann und einen nach vorne bringt.
Lustigerweise bieten oft Firmen SEO Dienste an, die eigentlich überhaupt keine Ahnung davon haben, aber dafür nehmen die dem Kunden dennoch einiges an monatlichen Beiträgen ab. So bieten z.B. Webdesigner SEO Dienste, was aber in der Regel gar keine sind. Leider sehe ich das zu oft, dass das so ist. Zum anderen natürlich die schwarzen Schafe in der SEO Branche. Da wird versprochen was das Zeugs hält, hört man sich dann aber an was und wie die einem zum Erfolg bringen wollen oder möchten, stellt es mir die Haare auf vor Schreck.
Da wird damit geworben, das man Blog und Foren Einträge (Backlinks aus Foren und Blogs, also Foren Spam, Blog Spam) daraus bekommt, die einem zu besseren Positionen verhelfen sollen, oder andere Massnahmen, die von Google „sofort“ als Spam Versuche erkannt werden und zum Ausschluss der Domain führen (Bsp.: Versteckter Text, also nur für Suchmaschinen sichtbar usw…).
Manche gehen sogar soweit, dass die nicht einmal die Domain des Kunden pushen, sondern eigens eine Domain anlegen, die zwar auf die Kunden Seiten verweisen (mittels Links) aber dem Kunden seine Seiten eigentlich überhaupt nichts bringen, denn es wird ja nicht dem Kunden seine Seite Optimiert und gepusht sondern nur das Projekt des Jeweiligen SEO’s.
Kündigt aber der Kunde dann einen solchen Vertrag, nimmt der SEO diese Seiten sofort für „andere Kunden“ her.
Das heisst also, das der Kunde dann monatelang für „fremde Domains und Seiten“ bezahlt hat.
Also ein Betrug a‘ la boniere‘.
Auch dass sich einige einfach Software kaufen, die „automatische Eintragungen in Suchmaschinen vornimmt, nennen einige schwarze Schafe dann schon SEO, obwohl man mit solchen Methoden einer Seite oder Domain weitaus mehr Schaden zufügt, als man denkt. Suchmaschinen erkennen automatische Eintragungen von solchen Software Systemen und werten diese Seiten die damit übermittelt worden sind, meistens schlechter, gar nicht oder im schlimmsten Fall schliessen solche Domainen sogar aus aus dem Index (ist mir schon oft untergekommen).
Daher sollten sich Firmen und Seitenbetreiber wirklich vorab schon informieren, wie ein SEO vorgeht, was er eigentlich macht und welche Hilfsmassnahmen er zusätzlich anbietet. Klar, dass eine gute SEO Firma bzw. Agentur nicht alles preisgibt bzw. preisgeben kann, denn vieles ist ja doch Erfahrung und Wissen, die diese sich in den Jahren angeeignet haben, aber so im groben sollten diese schon Erklären, was und wie Sie vorgehen.
Klar, das wenn ein SEO seine Hausaufgaben gut macht, diese natürliche auch seinen Preis hat, aber es profitieren dann immerhin beide davon. Und das normalerweise für längere Zeiten.
Zu erwähnen sei noch, dass gute SEO Agenturen und Firmen „niemals“ Telefonische Aquise machen, denn auch das ist nicht seriös. Gute SEO’s werden von Firmen auch so gefunden bzw. oftmals auch von anderen Kunden, Seiten, Katalogen, Blogs empfohlen.
Beratung finden Sie hier:
Suchmaschinenoptimierung, SEO der „seriösen Art“


Kommentare

Seriöse SEO’s, Suchmaschinenoptimierung, SEO Firmen – Agenturen — 1 Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Seriöse SEO's, Suchmaschinenoptimierung, SEO Firmen u. Agenturen | Aktuelles, News, Neuigkeiten Wissenswertes -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.