Google Pagerank ist raus aus den WMT

Google Pagerank ist raus aus den WMT
Heute ist aufgefallen, dass der Pagerank raus ist aus den Webmastertools von Google. Einfach nicht mehr vorhanden. Ist das schon ein Anzeichen, dasss Google nun ihr angekündigtes Update mit Namen Caffeine nun demnächst einspielt?
In den letzten Wochen war ja schon ein rauf und runter in den Suchergebnissen zu verzeichnen, doch nun auch das, es lässt eben nur den einen Schluss zu, dass es bald soweit ist.
Auch mit den indexierten Seiten ist und war bisher ein extremes Vorgehen zu Verzeichnen. Mal mehr, mal weniger.
Und seit Gestern kommt mir zusätzlich vor, als ob Google einen Index von vor 3 Monaten eingespielt hätte.
Das wäre der einzige und logische Hinweis darauf, dass so grosse Schwankungen im Google Index sind.
Doch nicht genug damit, soweit ich bei unseren Ami und Kanadischen Seiten feststellen konnte, sind auch die Anforderungen die eine Seite haben muss, noch weitaus krasser als vorher, um gute Positionen zu bekommen. Aber auch, dass wieder alte Werte zählen, die man bisher einfach ausser acht gelassen hat.
Sollte Google den PR abschaffen, wird es jedenfalls einen Aufschrei bei all den Linkverkäufern und Linkkäufern geben, da ihnen dann ja die Grundlage für einen Linkverkauf genommen wird. Auf das gejammere bin ich ja schon mal gespannt.
Wenn Google nun das Update Frühzeitig einspielt, werden aber auch viele erstmals ratlos dastehen, da die meisten nicht selbst getestet und ausprobiert haben, was eventuell kommt bzw. kommen wird, das schreckliche, es sind viele „angebliche“ SEO’s“ darunter, die eine Dienstleistung genannt Suchmaschinenoptimierung anbieten, aber leider „vollkommen“ auf dem Schlauch stehen. Nur eine Software kaufen und damit Automatische Eintragungen machen, ist erstens veraltert und zweitens Nutzlos, man muss schon etwas von der Materie verstehen.
Dies nur mal am Rande erwähnt, denn gerade solche erwarten ja von guten SEO’s, dass diese Testen und dann alles aufbereitet an Erfahrungen alles brav irgendwo posten. (Gute SEO’s, die selbst ständig testen und Probieren, posten schon lange nichts mehr, egal ob nun in einem Forum oder sonstwo).
Wer nämlich schon jetzt einiges getestet hat und damit gute Erfahrungen gemacht hat, hat definitiv einen Wettbewerbsvorteil.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.