Google Webmaster Tools

Google Webmaster Tools mit neuem Erscheinungsbild
Das bereits seit einiger Zeit angekündigte neue Layout der Webmaster-Tools von Google wurde heute aktiviert. Es wirkt frischer und aufgeräumter.
Schon in den letzten Monaten wurden einige Bereiche überarbeitet, nun wurde das Layout komplett umgestellt. Eine Vorabversion war ja schon einige Zeit zu sehen, der Relaunch also nur noch eine Frage der Zeit. Und die ist nun gekommen.
Wer sich einloggt wird gleich das neue Dashboard sehen. Das zeigt nun die Websites und Nachrichten an, aber nicht mehr die Übersicht an Problemen mit den Sitemaps, die praktischerweise früher gleich auf einen Blick zu erkennen waren.
Die Google Webmaster-Tools sind nun in drei Bereiche gegliedert, was die Übersicht zu einer einzelnen Website verbessert. Hinter dem Dashboard werden künftig weniger Fragen bei neuen Webmastern auftauchen. Bestehende User bekommen eine FAQ-Seite, die die alten Funktionen an ihren neuen Stellen wieder finden läßt.
Funktionell hat sich bis auf Kleinigkeiten (Adressänderung für Websites, Nachrichten weiterleiten per eMail, Logo linkt zum Dashboard) nichts gravierendes geändert, nur die Zusammenstellung und Optik ist neu. Wer sich neue Funktionen erwartet hat, wird enttäuscht. Was nicht ist kann aber noch werden, schließlich hat Google durch das neue Layout mehr Platz für künftige Erweiterungen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.