Jörg Haiders Familie zeigt Staatsanwalt an

Jörg Haiders Familie zeigt Staatsanwalt an
Wegen Verletzung des Amtsgeheimnisses und Amtsmissbrauchs will die Familie des toten österreichischen Politikers Jörg Haider nun juristisch gegen die Anklagebehörde vorgehen. Der Behördenleiter soll Detailinformationen über die letzten Stunden Jörg Haiders bekanntgegeben haben, trotz seiner Verschwiegenheitspflicht.
Auch das die Familie bis jetzt noch nicht über den wirklichen Obduktionsbericht Einsicht nehmen konnte, was normalerweise immer der Fall sei kommt hierbei dazu. Die Familie musste von den medien hören und lesen, was sich zugetragen habe und das sei unannehmbar, nur weil sich einmal ein Staatsanwalt ins Medien Licht rücken wollte. Wegen der Bekanntgabe einiger Ermittlungsergebnisse will die Familie des toten österreichischen Rechtspopulisten Jörg Haider die Staatsanwaltschaft anzeigen. „Es ist beispiellos, dass Ergebnisse eines Obduktionsberichtes zuerst an die Medien und erst dann an die Familie gelangen“, so die Anwältin des Toten Landeshauptmannes.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.