Deutschland ist Europameister und Weltmeister

Deutschland ist Europameister und Weltmeister, aber leider nur in Sachen Steuerbelastung für Firmen und Bundesbürger
Die jährliche Steuerbelastung für Firmen und Bürger steigen und steigen, es bleibt immer weniger Geld am Ende eines Monats übrig, da Steuern und Zusatzbelastungen im Schnitt 50% des Einkommens auffressen. Nach Studien zu urteilen, ist daher Deutschland Europameister und Weltmeister in Sachen Besteuerung. Daher darf es auch kenen wundern, das immer mehr Menschen die Zelte abbrechen und in Länder auswandern, wo es eine bessere Zukunft und keine so hohe Besteuerung gibt. Auch wo in anderen Bereichen nicht so viel abgezockt wird. (Bsp. Parkausweise, Radarfallen, usw…)
Bin mal gespannt, ob es wirklich so ist, das sich die Deutschan alles gefallen lassen und nicht doch einmal wach werden. Bei den Wahlen kann man ja viel ermöglichen. Holt sie runter, die Politiker, die vor den Wahlen viel versprechen und danach das Gegenteil tun. Wählt nicht die grossen (die sind ja schuld), sondern wählt kleinere Parteien, das bringt viel.
Der Spruch der eigenlich viel Aussagt:
Warum ist am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.