Singende Mönche sind Popstars

Singende Mönche sind Popstars
Die singenden Mönche aus dem österreichischen Stift Heiligenkreuz sind einfach himmlisch: Ihre gregorianischen Choräle kommen beim Publikum an und stürmen seit Wochen die internationalen Charts. Ihre CD „Chant – Music for Paradise“ wurde bereits über 400 000-mal verkauft! Das macht die Mönche zu echten Popstars! In ihrem Heimatland Österreich verkauften die Zisterziensermönche mehr als 40.000 Exemplare, in England landete die CD in den Top 10, und in Deutschland haben die Mönche mit über 100.000 verkauften Alben Goldstatus erreicht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.