Porsche kauft VW Konzern

Porsche kauft VW Konzern
Der Luxuswagen Hersteller Porsche darf nun VW kaufen, das bestätigte gestern die EU Kommission. Es gibt dabei zwar noch ein paar geringe Hürden, aber im Grossen und Ganzen ist es Porsche nun erlaubt, auch mehr als 50% der Aktien zu kaufen. Eine Marktherrschaft ist dennoch nicht zu befürchten, da ja beide Firmen verschiedenen Auto Konzepte verfolgen und daher auch verschiedene Kunden ansprechen. Es ist mit dieser Aktion zu erwarten, das VW auch wieder auf Erfolgskurs gehen könnte, so wie Porsche dies vorlegt. Ein Zusammenschluss hat also für beide Firmen VW und Porsche immense Marktvorteile, die wenn sie beide richtig nutzen, den deutschen Autobauern wieder einen besseren Ruf als in den Vergangen Jahren beschert. (Meine damit VW), Porsche hat ja auf dem internationalen Markt einen guten Ruf, VW hingegen hatte diesen nicht mehr, könnte Ihne aber darurch wieder bekommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.